PROJEKTLEITER ENTWICKLUNG EMEA (m/w/d) - Kelkheim (bei Frankfurt a.M.)

PROJEKTLEITER ENTWICKLUNG EMEA (m/w/d) - Kelkheim (bei Frankfurt a.M.)

22 February, 2021

Als Teil der weltweit agierenden Unternehmensgruppe MAXCESS entwickeln, produzieren und vertreiben wir Lösungen für Bahnlaufregelung, Bahnbeobachtung, Wickeln, Schneiden und Bahnzugregelung für die Herstellung und Verarbeitung von Materialbahnen (z.B. Papier, Kunststoff, Metall) sowie Rotationswerkzeuge für die druck- und papierverarbeitende Industrie. Seit mehr als 50 Jahren sind wir am Markt etabliert. Heute sind wir mit Produktionsstätten auf 4 Kontinenten weltweit aktiv und bieten in allen wichtigen Ländern lokale Vertriebs- und Serviceunterstützung. Unsere Produkte und Systeme sind bei bedeutenden Unternehmen weltweit installiert.

In der Entwicklungsabteilung an unserem Standort in Kelkheim haben wir ab sofort und unbefristet in Vollzeit folgende Position zu besetzen:

The Tasks

  • Eingebettet in ein global aufgestelltes Entwicklungsteam sind Sie als Projektleiter Entwicklung EMEA verantwortlich für die Abwicklung von Sonderprojekten, insbesondere innerhalb der Entwicklungsabteilung. Sie arbeiten eng mit Ihrem Team zusammen, um sicherzustellen, dass alle Projektanforderungen, Fristen und Zeitpläne eingehalten werden. Ihr Team, bestehend aus aktuell 10 Mitarbeitern (Entwicklungsingenieure, Application Engineer, Spezialist Process Automation und Sachbearbeiter Technische Dokumentation), berichtet Ihnen disziplinarisch. Funktional berichtet das gesamte Team an den R&D Director North America. In Ihrer Funktion berichten Sie disziplinarisch an den General Manager for Maxcess Europe.
  • Im Wesentlichen übernehmen Sie folgende Aufgaben:
  • Als Projektleiter sind Sie für Projekte im Bereich der Produktentwicklung vom Projektauftrag bis zur Serienreife verantwortlich
  • Dabei steuern Sie die Umsetzung der Projekte sowie die Erreichung der Projektziele in Bezug auf Kosten, Termine und Qualität und leiten gegebenenfalls bei Abweichungen Gegenmaßnahmen ein
  • Sie koordinieren und planen Maßnahmen analog des Produktentstehungsprozesses auf Basis gültiger Regeln und Verfahren zum Projektmanagement
  • Darüber hinaus übernehmen Sie die Organisation, Koordination und Steuerung von Projektabläufen in Zusammenarbeit mit den relevanten Fachabteilungen
  • Sie stellen die Projektdokumentation sowie Durchführung von Projektreviews sicher
  • Sie führen ein multidisziplinäres Team aus Kompetenzträgern interner Mitarbeiter wie auch externer Entwicklungspartner

We Need

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (Diplom, Bachelor, Master) der Fachrichtung Elektrotechnik (Schwerpunkt Softwareentwicklung), Mechatronik, Maschinenbau oder in einem verwandten Fachgebiet
  • Mind. 4 Jahre nachgewiesene Erfahrung im Projektmanagement in einem internationalen Entwicklungsumfeld
  • Project Management Professional (PMP) Zertifizierung ist ein Plus
  • Arbeitserfahrung in einer Matrixorganisation von Vorteil
  • Sie denken und handeln global und können international zusammengesetzte Teams steuern
  • Ausgezeichnete Deutsch- (C2) sowie sehr gute Englischkenntnisse (C1) in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Budgetmanagement
  • Analytisches und systematisches Prozessdenken mit einer hohen Auffassungsgabe sowie eine zielorientierte und strukturierte Vorgehensweise
  • Priorisierungs-, Problemlösungs- und Organisationsfähigkeit
  • Sehr gute zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten sowie Integrierender und kooperativer Teamplayer
  • dynamische Persönlichkeit mit Empathie und Feingefühl, die andere begeistern kann
  • Engagiert, flexibel und leistungsbereit in Verbindung mit einem sicheren und verbindlichen Auftreten
  • Belastbar, durchsetzungsstark und nachdrücklich
  • Internationale und interkulturelle Kompetenz

We Offer

  • Eine spannende, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Unsere internationale Ausrichtung sorgt für ein lebendiges Arbeitsumfeld, in dem Ihnen ständig neue Herausforderungen gestellt werden
  • Ihr Engagement, Ihre Fähigkeiten und Leistungen werden von uns geschätzt und gefördert
  • Unsere Bürotüren und die Kommunikation sind offen, Hierarchien flach und jeder kennt jeden
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage ermöglichen eine angenehme Work-Life-Balance

Apply

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, relevante Zeugnisse) unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an Fife-Tidland GmbH, Personalabteilung, Max-Planck-Str 8, 65779 Kelkheim oder per E-Mail an jobs@maxcess.eu. Für weitere Vorabinformationen steht Ihnen Frau Christine von Rudzinski unter der Telefonnummer 06195-7002 431 gerne zur Verfügung. Informationen zu unserem Firmenverbund und unseren Produkten finden Sie unter www.maxcess.eu.